Vortragsverzeichnis

»Erhaltung von Motivation und Dynamik in Organisationsentwicklungsprozessen«
bei: SV-Veranstaltungen, WIHEMA – Wirtschaft Needs Healthmanagement, 02.12.2013, München

»Gutes Arbeitgebermarketing fängt im Kopf an«
bei: Hochschule Osnabrück, Forum Chance für die Wirtschaft, 23.10.2013, Osnabrück

»Finden und Binden von Mitarbeitern – kann ein Arbeitgebersiegel helfen?«
bei: AHGZ, 1. Fachkräfte-Forum, 02.09.2013, Wiesbaden

»TOP JOB-Award – mehr als eine Auszeichnung«
bei: IHK Chemnitz, 1. Mittelsächsischer Unternehmerdialog, 29.08.2013, Freiberg

»Schlüssel zum Unternehmenserfolg: Talente finden und binden«
bei: HRM Research Institut als webinar, 06.06.2013, 
http://www.hrm.de/webinare/kategorien

»Der Weg zu einem attraktiven Arbeitgeber«
bei Handwerkskammer Konstanz zusammen mit RKW, Stärke zeigen – Fachkräfte gewinnen, 17.04.2013, Tuttlingen

»Entwickeln Sie Anziehungskraft auf die begehrtesten Fachkräfte«
bei: Deutscher Hotelkongress, 28.01.2013, Berlin

»Employer Branding - von der Strategie zur Umsetzung«
bei: HRM Research Institut als webinar, 26.04.2012, 
http://www.hrm.de/webinare/kategorien

»Hohe Dynamik und Motivation der Mitarbeiter – vom Wunschbild zur Realität«
bei: Zukunft Personal 2012, 25.09.2012, Köln,
zusammen mit Birgit Bauer-Groitl, Deutsche Technoplast

»Employer Branding ja – aber mit Maß und Ziel«
bei: Zukunft Personal 2011, 29.09.11, Köln
zusammen mit Silke Burger, KBS

»Mitarbeiterbindung als eindimensionales Konzept greift zu kurz: wichtige Handlungsfelder«
bei: Bundesverband der Personalmanager, 18.07.11, Stuttgart

»Wie wird Employer Branding erfolgreich? – Von der Strategie zur Umsetzung«
bei: IMPACT-Forum, 28.06.11, Rottweil

»Wie und wann wird Employer Branding zu einem wirklichen added value?«
bei: Messe Personal 2011, 14.04.11, München, zusammen mit B.Wasner-Woidich, Teambank Nürnberg

»PE und added value – wie verträgt sich das?«
bei: Zukunft Personal, 12.10.2010, Köln, zusammen mit Frank Widmayer

»Methoden des Bildungscontrollings und Praxisbeispiele«
bei: DGFP, 16.03.10, Essen

»Veränderungsmanagement«
bei: DGFP, 19.11.09, Mainz

»Retention und Talentmanagement in der Krise«
bei: DGFP, 03.11.09, Ulm

»Qualifizierung und Demografie«
bei: AGV Chemie Baden-Württemberg, 14.10.09, Baden-Baden

»Chancen von Qualifizierung in der Krise und die Rolle der Personalabteilung/-entwicklung«
bei: integrata AG, 12.05.09, Stuttgart

»Karriere, Talentmanagement und Coaching in KMU's«
bei : AGV Chemie Baden-Württemberg, 17.03.09, Baden-Baden

»Verbesserung der Führungssituation im Rettungsdienst durch Coaching«
bei: DRK Landesschule Pfalzgrafenweiler, 17.03.09, Pfalzgrafenweiler

»Der Personal(entwicklungs)manager als Stratege«
bei: Silicon Saxony, 06.08.08, Dresden

»Karrieredimensionen«
bei: Institut für IT im Gesundheitswesen Prof.Dr. Christian Johner in Kooperation mit Universtät Krems Österreich, 04.07.08, Freiburg im Breisgau

»Personalentwicklung als Wertschöpfungsfaktor der Unternehmung«
bei: IHK Hochrhein-Bodensee, 02.06.08 und 16.06.08, Konstanz und Schopfheim

»HR-Controlling als Aufputschmittel zur Wertsteigerung der Personalarbeit!?«
bei: Personalmanagement im Dialog, 30.01.08, FAZ-Hochhaus Frankfurt

»Macht und Ohnmacht von Großgruppenveranstaltungen in Veränderungsprozessen«
bei: Deutsche Gesellschaft für Unternehmensführung, 17.12.07, München

»career-models«
bei: Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 23.11.07, Düsseldorf

»Personalmanagement als Initiator von Veränderungen - Handlungsfelder«
bei: Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 06.11.07, Düseldorf

»Qualifizierungsmanagement als Erfolgsfaktor – gezeigt am Beispiel des operativen und strategischen Bildungscontrolling«
vor: Personalleitern des Bodenseekreises, 26.10.06, Singen

»Added Value des HR-Managements belegen und erfolgreich kommunizieren – Beispiel: Personalentwicklung«
bei: Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 20.10.06, Osnabrück

»Strategische Personalentwicklung in einem globalen Unternehmen«
bei: Wirtschaftspädagogikstudenten der Universität Konstanz, 10.07.06, Konstanz

»Qualifizierungsmanagement als Erfolgsfaktor für die Unternehmung«
bei: Bodenseeforum, 28.05.06, Überlingen

»Vom Chaos zur Struktur – im Kopf und am Schreibtisch«
bei: Wirtschaftsjunioren Hegau/Bodensee, 19.10.04, Singen

»Betriebliches Gesundheitsmanagement«
bei: Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 14.10.04, Burghausen

»Steuerung und Evaluation der Bildung im Unternehmen«
bei: Bildungswerk der Baden Württembergischen Wirtschaft, 27.09.04, Reutlingen

»Bildungsplanung, -durchführung und - evaluation – ein Praxisbericht«
bei: Arbeitgeberverband der Chemischen Industrie Baden Württemberg, 13.09.04, Insel Reichenau

»Bildungsarbeit in der Unternehmung«
bei: Begleitstudium Management/Führung/Organisation, Universität Konstanz, 08.07.02, Konstanz

»Die lernende Unternehmung - was ist das, was kann wie mit welchem Aufwand umgesetzt werden?«
bei: Expertenkreis Personalentwicklung, IHK Hochrhein Bodensee, 10.04.02, Konstanz

»Der Mensch als Wissensträger in der Unternehmung«
bei: 2. Konstanzer Lehr- und Lerntage, 06.11.99, Konstanz

»Potentialeinschätzungsverfahren als Auswahl- und Karriereberatungsinstrument«
vor: Studenten der Universität Konstanz, 13.07.99, Konstanz

»Die Lernende Organisation«
bei: REFA-Bodensee-Forum, 07.05.1998, Friedrichshafen

»Das Lernende Unternehmen«
bei: 1. Konstanzer Lehr- und Lerntage, 15.11.97, Konstanz

»TQM als Teil des Unternehmensleitbildes – von der Philosophie zur konkreten Umsetzung«
bei: DGFP Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 30.11.1995, Aschaffenburg

»Implementierung eines Unternehmensleitbildes«
bei: FH Konstanz, 22.11.1995, Konstanz

»Betriebswirtschaftliche Aspekte der Arbeitsflexibilisierung«
bei: FH Würzburg, 12.05.1995, Würzburg

»Moderne Ansätze der Personalentwicklung«
bei: FH Würzburg, 12.05.95, Würzburg
vor: Personalleiter des Bodenseekreises, 23.11.1995, Güttingen

»Anforderungen des lean-management an Unternehmen, Ausbildungsinstitutionen und Studenten«
bei: Berufsakademie Villingen-Schwenningen, 19.04.1995, Villingen-Schwenningen

»Qualifikationsanforderungen des lean-managements«
bei: FH Konstanz, 10.01.1995, Konstanz

Didaktische Aufbereitung des Themas »wirtschaftliches vernetztes Denken« in einem innerbetrieblichen Seminar – dargestellt am Beispiel von Byk Gulden
bei: UNICON, 23.09.1994, Meersburg

»Qualifikatorische Voraussetzungen des lean-management in einer modernen Unternehmung«
vor: Studenten der FH Kempten, 15.04.1994, Singen, Byk Gulden

»Einführung eines Controlling-Systems in der Praxis – Anspruch und Wirklichkeit des Bildungscontrolling am Beispiel einer mittelständischen Unternehmung«
bei: Pädagogische Hochschule Freiburg und Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft, 18.01.1994, Bleibach bei Freiburg

»Arzneimittelprojekte und sich daraus ergebende Schulungsmaßnahmen für Projektleiter und Projektmitarbeiter«
bei: DGFP Deutsche Gesellschaft für Personalführung, 23.04.1993, Essen

»Einführung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter – Eine Investition, die sich lohnt«
bei: IIR Institute for International Research, 23.08.1991, Frankfurt

»Arbeitszeitflexibilisierung – Ergebnisse einer Unternehmensbefragung«
bei: Rotary Club Freiburg, 04.08.1987, Freiburg

»Mitarbeitermotivation«
bei: MTP Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. Freiburg 22.06.1987, Freiburg

Daneben zahlreiche innerbetriebliche Vorträge zu diversen Themen.

Home
Profil
• Philosophie
• Lebenslauf
• Veröffentlichungen
• Vortragsverzeichnis
• Workshops und Projekte
Produkte
Kooperationen
Kunden
Kontakt